Echt Stark - Gewaltprävention

Hinweis - Baustelle

Echt Stark-Trainings gibt es nun seit 13 Jahren und wir haben in Zusammenarbeit mit vielen interessierten Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Teams unzählige spannende Trainings durchgeführt und dabei auch stetig neue wertvolle Erfahrungen gemacht. Allen Beteiligten dafür ein herzliches "Danke!"

Nun ist die Zeit für ein Überarbeiten unseres Konzepts gekommen, wir möchten uns aufgrund der vielen Nachfragen weiterentwickeln Richtung Coaching von einzelnen Interessierten sowie Teams/Organisationen zu unseren Fachgebieten Deeskalation, gewaltfreie wertschätzende Kommunikation, Achtsamkeit, Prävention und Teamkultur. Auch die Ausbildung zur/m Gewaltpräventionstrainer/in soll es überarbeitet weiterhin geben. Dafür brauchen wir kreativen Winterschlaf und Zeit.

Bis EchtStark-Trainings in neuem Gewand wieder auftaucht wünschen wir allen Interessierten eine gewaltfreie Zeit und ausreichend Achtsamkeit, für Sie/Euch selbst und für die Menschen um Sie/Euch herum!

Wir sind ab Februar 2016 nur noch telefonisch erreichbar: 06321/999954

Mit freundlichen Grüßen
Daniela Kreh

Herzlich willkommen beim Gewaltpräventionsprojekt Echt Stark
Der Tiger wert sich in dem er kratzt und beißt.
Gewaltprävention und Sozialkompetenztrainings sind zwei Seiten desselben Buches über die Grundbedürfnisse von Menschen. Werden Kindern und Jugendlichen Werte so vermittelt, dass sie erfahrbar und auf der Verhaltensebene alltagstauglich sind, neigen diese später signifikant weniger dazu, Gewalt gegen sich selbst oder andere auszuüben.

Erwachsene haben hier Vorbildfunktion. Diese kann nur wahrgenommen werden mit einem fundierten Background zu Aggression, mit der Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit dem Thema Gewalt und mit einer runden Sachkompetenz in den Lebensbereichen Gewalt, konstruktive Konfliktbewältigung, Prävention und Kommunikation. Deshalb stellen wir Lehrern*, Eltern*, Pädagogen* und allen Praktikern* der sozialen Arbeit einen Rahmen zur Verfügung, in dem diese Kompetenzen erlangt, verfestigt und trainiert werden können. Denn nur mit einem gut gefüllten „Handwerkskoffer“ kann Gewaltprävention und Deeskalation überzeugend, glaubhaft und nachhaltig an unsere Kinder und Jugendlichen vermittelt werden.

Echt Stark-GewaltpräventionEcht Stark-GewaltpräventionEcht Stark-GewaltpräventionEcht Stark-GewaltpräventionEcht Stark-Gewaltprävention
Wenn du etwas haben willst was du noch nie gehabt hast musst du etwas tun, was du noch nie getan hast.
Nossrat Peseschkian (Psychotherapeut)

Wir von Echt Stark bieten Ihnen zu den Themen Gewaltprävention und Deeskalation:

  • für Kinder und Jugendliche:
    • Selbstmanagment- und Sozialkompetenztrainings
    • Gewaltpräventionsseminare
    • Streitschlichterausbildungen
  • für Teams: interne Studientage
  • Fortbildungen für lehrende, erziehende Menschen mit sozialen Berufen
  • für Multiplikator/innen, Kinder und Jungendliche: inhaltliche Erlebnispädagogik

Wir bringen Kinder, Jugendliche und Erwachsene - Mädchen und Jungen, Männer und Frauen - in Kontakt mit ihren Stärken und Ressourcen!

Bei allen Veranstaltungen verbindet Echt Stark große Erfahrung in der praktischen sozialen und geschlechtsspezifischen Arbeit mit fundiertem psychologischem Fachwissen in den Bereichen Gewaltprävention, Antiaggression, Deeskalation, Kommunikationspsychologie, Ich-Stärkung, Biographie-Arbeit und Persönlichkeitstraining und sorgt so für intensive und nachhaltige Lernerfahrungen.

Handwerkszeug für die praktische soziale Arbeit vermitteln wir durch altersgerechte, geschlechtersensible und situationsorientierte Spiele zu Gewaltprävention, gewaltfreie Kommunikation, Wissen über die Hintergründe von Gewalt, Aggression und Konflikten sowie durch Erlebnispädagogik, Wahrnehmungsübungen, Interaktionsspiele, Kommunikationsspiele und Vertrauensspiele.

Wir freuen uns auf Sie!
Echt Stark-GewaltpräventionEcht Stark-GewaltpräventionEcht Stark-GewaltpräventionEcht Stark-Gewaltprävention
© Web Presentation and Document Content by Echtstark Gewaltprävention ® . All Rights Reserved